Ciao Izzie!

Langsam wird's knapp mit den Schauspielern bei "Grey's Anatomy"! Nachdem T.R. Knight aus der Serie gekickt wurde und Ellen Pompeo aufgrund ihrer bevorstehenden Geburt eine längere Pause einlegen wird, wurde jetzt bestätigt: Katherine Heigl wird für noch unbestimmte Zeit die Serie verlassen!

PANIK! Was wird nur aus “Grey’s Anatomy”? Ein Publikumsliebling nach dem anderen steigt aus oder pausiert für längere Zeit! Einen kleinen Vorgeschmack auf solche Konsequenzen werden wir wohl mit Beginn der sechsten Staffel der US-Erfolgsserie bekommen. Denn jetzt wurde von ABC, dem Sender der die Serie seit 2005 produziert, nach Knight und Pompeo auch noch das Ausscheiden von Katherine Heigl auf noch unbestimmte Zeit gegenüber der Zeitschrift “People” bestätigt.

Anderweitig verpflichtet

Grund für Heigls Pause für zumindest fünf Episoden: die 30-Jährige wird von September bis November den Film “Life as We Know It” drehen, und daher nicht am Set von “Grey’s Anatomy” arbeiten können. “Katherine pausiert, um einen Film zu drehen. Die Produzenten von “Grey’s” haben auch schon früher solche Vorkommnisse mit einberechnet. Insgesamt sind es 13 Schauspieler, die in der Serie mitwirken, somit nimmt die Show natürlich auch Rücksicht auf anderweitige Verpflichtungen der Mitwirkenden”, erklärte der Pressesprecher von ABC gegenüber “People”.

Dumm ist nur, dass auch Ellen Pompeo ihr erstes Kind im Oktober auf die Welt bringen wird und daher genau zur selben Zeit eine Pause von ihrer Serienrolle als Meredith Grey nehmen wird. Shonda Rhimes scherzte bereits nach dem Ausstieg von T. R. Knight im Mai dieses Jahres: “Eventuell werden alle die Serie verlassen. Wir sind also auf der Suche nach Möglichkeiten die Struktur umzubauen … Die sechste Staffel ist dazu da, die Langlebigkeit der Serie auszuloten und herauszufinden, ob es auch ohne diese Charaktere eine Zukunft für diese Serie gibt.”

Serie bekommt drei neue Ärzte

Und genau aus diesem Grund sollen drei neue Ärzte für frischen Wind im Seattle Grace Hospital sorgen. Welche Rollen genau die Gast-Stars Nora Zehetner, bekannt aus der Serie “Heroes”, Robert Baker, und Jesse Williams, er war ander Seite von Alexis Bledel in “Eine für 4 – Unterwegs in Sachen Liebe” zu sehen, in der Serie spielen werden, wurde natürlich nicht verraten. Auch unklar bleibt, wie die Drehbuchschreiber die längere Abwesenheit von Meredith Grey und Izzie Stevens erklären werden.

Wird Izzie in ein Koma fallen? Und was passiert mit Meredith? Wir wissen es nicht. Aber genau das macht die Sache umso spannender…

(seitenblicke.at/Foto: AP)

Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen