Christina Aguileras dirty Bekenntnis: „Nackt fühle ich mich richtig sexy"

Christina Aguilera ganz dirty! Im Interview mit der englischen Cosmopolitan gestand die „Dirrty"-Sängerin jetzt: „Wenn ich nackt bin, fühle ich mich richtig sexy." Außerdem verriet sie, dass ihr nackte Frauen besser gefallen als nackte Männer. Doch keine Sorge, Christina steht auch weiterhin ausschließlich auf Jungs...

„Ich fühle mich wirklich nur zu Männern hingezogen und ich liebe das, was mein Mann und ich gemeinsam treiben”, sagte sie. „Aber ganz ehrlich, wenn ich die Wahl hätte, eine nackte Frau oder einen nackten Mann anzuschauen – ich würde immer die Frau wählen.” Frauen seien einfach sinnlicher und sexier.

Das Geheimnis ihres Eheglücks mit Jordan Bratman? „Wir lieben es, gemeinsam in der Badewanne zu sitzen und Wein zu trinken. Jordan weiß genau, was er tun muss, damit ich mich sexy fühle.”

 

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Christina Aguileras dirty Bekenntnis: „Nackt fühle ich mich richtig sexy"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen