Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Chirac und Jospin bei Trauerfeier

Der französische Präsident Jacques Chirac und Premierminister Lionel Jospin nehmen am Dienstag an der Trauerfeier für die acht Opfer des Amokläufers Richard Durn in Nanterre teil.   

Die kommunistische Bürgermeisterin des Vorortes von Paris, Jacqueline Fraysse, bereite eine Würdigung der getöteten Kommunalpolitiker vor, teilte das Bürgermeisteramt von Nanterre am Samstag mit. Er werden weitere hohe Politiker bei dieser Trauerfeier erwartet.

Durn hatte am Mittwoch acht Stadträte erschossen und sich einen Tag später während eines Verhörs aus dem Pariser Justizpalast in den Tod gestürzt. Die Untersuchungen über die Umstände, die den Selbstmord Durns ermöglicht haben, werden in der kommenden Woche abgeschlossen sein, teilten Pariser Justizkreise am Samstag mit. Die Ergebnisse sollten jedoch in keinem Falle vor der Trauerfeier veröffentlicht werden.

Am Freitag war bekannt geworden, dass in der ersten Untersuchungsphase keine „schwerwiegenden Unregelmäßigkeiten“ festgestellt worden seien. Zwei der Opfer des Amokläufers werden am Samstag beerdigt. Ein schwer verletztes Stadtratsmitglied liegt unterdessen noch immer im Koma.

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Chirac und Jospin bei Trauerfeier
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.