Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

China: Explosion in Feuerwerksfabrik

Bei einer Explosion in einer Feuerwerksfabrik in Südchina sind 24 Menschen ums Leben gekommen, wie die Behörden am Dienstag mitteilten. Das Unglück ereignete sich am Montag in Pubei an der Südküste.

28 Menschen wurden verletzt. Fensterscheiben im Umkreis von vier Kilometern gingen durch die Detonation zu Bruch, wie die Tageszeitung Beijing News meldete.

Unfälle in den zahlreichen Feuerwerksfabriken des Landes kosten jedes Jahr hunderte Chinesen das Leben. Die Arbeitsverhältnisse sind häufig katastrophal, die Menschen fertigen die Raketen und Knaller in der Regel in Handarbeit. Im Juni kam es in einer Fabrik in der Provinz Jiangxi zu einer Explosion, der mindestens 16 Menschen zum Opfer fielen.

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • China: Explosion in Feuerwerksfabrik
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.