Charlize Theron in schwarzer Komödie

Charlize Theron ("Kaltes Land", "Hancock") will in der schwarzen Komödie "Young Adult" ihrer Jugendliebe eine zweite Chance geben.
Charlize Theron 2010
Charlize: Gala-Auftritte

Im Mittelpunkt steht sie als geschiedene Autorin für Jugendbücher aus Minneapolis, die mit Mitte Dreißig in ihre kleine Heimatstadt in Minnesota zurückkehrt, um wieder Kontakt zu einem Ex-Freund aufzunehmen. Die verflossene Liebe aus Schulzeiten, gespielt von Patrick Wilson (“Little Children”), ist allerdings verheiratet und hat gerade ein Kind bekommen. Auf Therons Seite steht US-Komiker Patton Oswalt (“Shopping-Center King”), der immer noch hin und weg ist von seiner früheren Flamme aus Highschool-Tagen.

Die Regie führt Jason Reitman (“Up in the Air”) nach dem Drehbuch von Oscar-Gewinnerin Diablo Cody (“Jennifer’s Body – Jungs nach ihrem Geschmack”), berichtet das Filmfachblatt “Hollywood-Reporter”. Zu den Produzenten zählt unter anderem auch Hollywood-Schauspieler John Malkovich.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Charlize Theron in schwarzer Komödie
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen