Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Charity-Aktion für die Österreichischen Sporthilfe: 50 Cent pro Uber-Fahrt in Wien

Uber ist nun offizieller Technologiepartner der Österreichischen Sporthilfe.
Uber ist nun offizieller Technologiepartner der Österreichischen Sporthilfe. ©Uber
Uber und die Österreichische Sporthilfe wollen längerfristig gemeinsam unterwegs sein.
Bilder zur Aktion

Am 31. Oktober werden zum 70. Mal Österreichs Top-Sportler geehrt. Bei der Ehrung im Rahmen einer Galanacht in der Wiener Marx-Halle ist heuer auch Uber mit dabei. Der Service der App soll den Gästen und Sportlern zur Verfügung stehen, um von der Marx-Halle wieder nach Hause zu kommen. Denn Uber ist wird zum offiziellen Technologiepartner der Sprothilfe.

Doch auch vor der Galanacht soll die neue Verbindung zwischen Uber und der Österreichischen Sporthilfe sichtbar werden. Zwischen 22. und 26. Oktober werden pro Fahr 50 Cent an die Österreichische Sporthilfe gespendet. Die Gesamtspendensummer wird bei der Lotterien Sporthilfe Gala schließlich bekanntgegeben. Unter anderem werden Sport-Stars wie Anna Gasser, Marcel Hirscher, Alexander Horst und Clemens Doppler vor Ort sein.

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Charity-Aktion für die Österreichischen Sporthilfe: 50 Cent pro Uber-Fahrt in Wien
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen