Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

CAT für ÖBB-Vorteilskunden billiger

&copy CAT
&copy CAT
Besitzer einer Vorteilscard zahlen künftig nur noch 7,50 statt neun Euro pro Fahrkarte - an die üblichen Preisnachlässe in der Höhe von bis zu 50 Prozent kommt dieser Rabatt nicht heran.

Beim City Airport Train (CAT), der seit Ende des Vorjahres nonstop zwischen Wiener Innenstadt und Flughafen Schwechat pendelt, gibt es nun eine Ermäßigung für ÖBB-Stammkunden:
Besitzer einer Vorteilscard zahlen künftig nur noch 7,50 statt neun Euro pro Fahrkarte. Sie erhalten damit einen 17-prozentigen Rabatt, teilte das Unternehmen am Montag in einer Ausendung mit.

An den sonst bei den ÖBB üblichen Preisnachlass kommt das Angebot für die gemeinsam mit der Flughafen Wien AG betriebene Express-Verbindung allerdings nicht heran: Der beträgt nämlich zwischen 45 und 50 Prozent, je nachdem, ob das Bundesbahn-Vorteilsticket am Schalter oder am Automaten gekauft wurde.

Link: www.cityairporttrain.com

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • CAT für ÖBB-Vorteilskunden billiger
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen