Casper rappt Anfang November im Wiener Flex

Der deutsche Rapper Casper kommt am 2. November ins Wiener Flex.
Der deutsche Rapper Casper kommt am 2. November ins Wiener Flex. ©skalarmusic.at
Im Rahmen seiner "Hinterland"-Tour kommt der deutsche Rapper Casper live ins Flex. Die gesamte Tour ist jedoch bereits ausverkauft, die nächste Chance, den Rapper live zu erleben, ist am 8. März 2014 bei seinem Konzert im Wiener Gasometer.
Casper live am Frequency 2013
Der Rapper im Interview

“Hinterland” ist das bereits dritte Soloalbum von Casper, bürgerlich bekannt als Benjamin Griffey. Aufgenommen hat er es zusammen mit Markus Ganter, einem hochmusikalischen, vielseitig beeinflussten jungen Produzenten, der unter anderem für das Debüt der Band Sizarr verantwortlich ist. Außerdem wirkte Konstantin Gropper von “Get Well Soon” bei der Produktion von “Hinterland” mit, der als begnadeter Songschreiber und Arrangeure bekannt ist.

Am 2. November präsentiert Casper sein neues Werk im Wiener Flex.

Casper live am 2. November im Wiener Flex

Casper zählt zu den feinfühligsten und leidenschaftlichsten Rappern aktuell in Deutschland. Seine Performance wird von Fans und Kritikern gleichzeitig gelobt, seine Musik übersetzt Privates und Alltägliches in großes Storytelling. Auch sucht er als Künstler laufend die Herausforderung: “”Ich mag das Neuerfinden und immer versuchen, die Grenzen ein Stück weiter zu pushen,” verriet er im VIENNA.AT-Interview.

Das Konzert am 2. November ist bereits ausverkauft – die nächste Chance, Casper live zu erleben ist am 8. März 2014 im Wiener Gasometer.

Tickets für das Konzert im Rahmen der “Hinterland”-Tour 2014 gibt es hier.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Casper rappt Anfang November im Wiener Flex
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen