Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Cash, Cans & Candy: Wir verlosen ein handsigniertes Poster

Mark Mulroney The Antique Corpses, 2010 Acryl auf Leinwand
Mark Mulroney The Antique Corpses, 2010 Acryl auf Leinwand ©Mark Mulroney
Von 01. Juni bis 14. September 2013 zeigt die Ausstellung Cash, Cans & Candy auf 800 Quadratmetern ausgewählte Arbeiten von über 40 österreichischen und internationalen Künstlern und Künstlerinnen aus allen fünf Kontinenten. Wir verlosen ein handsigniertes Poster des US-amerikanischen Künstlers und Pioniers der Street Art Robbie Conal.
Hier geht's zum Gewinnspiel

Mit der von Katrin-Sophie Dworczak kuratierten Street Art-Ausstellung Cash, Cans & Candy bespielt Ernst Hilger zeitgleich seine beiden Präsentationsflächen, die HilgerBROTKunsthalle Wien 10 und die GALERIE HILGER NEXT Wien 10 in der Absberggasse 27 in 1100 Wien. Damit rückt er erneut die ehemalige Ankerbrot- fabrik als neues Kunst- und Kulturquartier ins Blickfeld der Öffentlichkeit.

Sowohl Pioniere wie Robbie Conal, als auch etablierte Street Artists wie Retna und Shepard Fairey aus Los Angeles, Faile aus New York City, oder Roa aus Belgien nehmen an diesem großangelegten Ausstellungsprojekt teil. Auch KünstlerInnen, die bis jetzt nur in einer gewissen Subkultur bekannt waren und gerade dabei sind ihre Arbeiten einem größeren Publikum zugänglich zu machen, sind vertreten.

Vienna.at verloste ein handsigniertes Poster des US-amerikanischen Künstlers und Pioniers der Street Art Robbie Conal.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Gewinnspiele
  • Cash, Cans & Candy: Wir verlosen ein handsigniertes Poster
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen