Carsharing in Wien: 44 Prozent haben kein eigenes Auto

Carsharing: 44 Prozent der Nutzer haben kein eigenes Auto.
Carsharing: 44 Prozent der Nutzer haben kein eigenes Auto. ©pixabay.com (Symbolbild)
44 Prozent aller Wiener Share Now-Nutzerinnen und Nutzer besitzen keinen eigenen Pkw, 21 Prozent haben in den letzten fünf Jahren die Anzahl ihrer Privatfahrzeuge reduziert.

So das Ergebnis einer Studie des Institutes für Verkehrssystemplanung der TU Wien im Auftrag des Carsharing Anbieters Share Now. Befragt wurden dazu 1.907 Wiener.

Die Gruppe der Heavy-User des Carsharing-Angebotes ist demnach überwiegend zwischen 21 und 30 Jahre alt. "Verringert sich die Anzahl an Pkw, so betrifft dies eher Personen mit akademischem Abschluss", so Share Now Österreich-Chef Olivier Reppert. Statistiken des Umweltbundesamtes würden zeigen, dass Privatfahrzeuge im Durchschnitt 23 Stunden am Tag ungenutzt bleiben, gibt er zu bedenken.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Carsharing in Wien: 44 Prozent haben kein eigenes Auto
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen