AA

Capitals holen Torhüter Jordan Sigalet zum Try-out

Die Vienna Capitals holen den kanadischen AHL-Torhüter Jordan Sigalet zum Try-out.

Der Vertrag ist bis Mitte Jänner befristet mit der Möglichkeit für die Wiener, bis Saisonende zu verlängern. Der 27-Jährige soll Jean-Francois Labbé entlasten.

Sigalet galt als eines der größten Torhüter-Talente Kanadas. Er wurde 2001 von den Boston Bruins gedraftet. Eine heimtückische Krankheit bremste 2004 den Höhenflug des 27-Jährigen. Der aus New Westminster in British Columbia stammende Sigalet erholte sich jedoch rasch, bekam seine Krankheit in den Griff und startete eine sehr erfolgreiche AHL-Karriere. Von 2005 bis 2007 war der 27-Jährige bei den Providence Bruins, dem Farmteam des NHL-Klubs Boston Bruins, aktiv. Jordan Sigalet wird Samstag Vormittag in Wien erwartet.

  • VIENNA.AT
  • Wien-Sport
  • Capitals holen Torhüter Jordan Sigalet zum Try-out
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen