Capitals holen Rodman-Brüder und Kraxner

Rodman-Brüder kehren nach Wien zurück
Rodman-Brüder kehren nach Wien zurück © vienna.at/sportsshooter.at
Die Vienna Capitals haben sich am Mittwoch mit drei Stürmern für die kommende Saison der Erste-Bank-Eishockey-Liga verstärkt.

Die Wiener, die heuer im Halbfinale an Titelverteidiger Red Bull Salzburg gescheitert sind, holten die beiden slowenischen Nationalspieler David und Marcel Rodman zurück und verpflichteten Kevin Kraxner.

Die Rodman-Brüder hatten schon in der Saison 2007/08 in Wien gespielt und waren Publikumslieblinge, ehe im Sommer des Vorjahres wieder zu ihrem Stammverein Jesenice zurückgingen. In der zu Ende gehenden Saison brachten sie es gemeinsam auf 119 Punkte (Marcel: 23 Tore/39 Assists, David: 27 Tore/30 Assists). Der 23-jährige Kraxner kommt von den Graz 99ers, er fällt in die U-24-Regel und zählt am Spielbericht daher nur einen Punkt.

  • VIENNA.AT
  • Wien-Sport
  • Capitals holen Rodman-Brüder und Kraxner
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen