Canal de Goal: EM-Public Viewing in der Grellen Forelle mit Lounge-Charakter

Public Viewing: Canal de Goal in der Grellen Forelle.
Public Viewing: Canal de Goal in der Grellen Forelle. ©Grelle Forelle
Ab dem 10. Juni bietet die Grelle Forelle mit der EM-Lounge "Canal de Goal" Public Viewing zu allen Spielen der Europameisterschaft 2016 an.

10.000 Besucher werden im Kult-Club “Grelle Forelle” am Donaukanal erwartet. Alle 51 Spiele der 23 Spieltage werden über premium Video-Walls im Außenbereich gezeigt, bei Schlechtwetter werden die Spiele über HD-Screens und Beamer gezeigt.

Canal de Goal – Public Viewing in der Grellen Forelle

Die gesamte Location umfasst 3 Areas, Lounges und einen VIP-Bereich, für den Fans und Sportbegeisterte noch die letzten verfügbaren Tische buchen können. In einer eigenen Tischfußball,- sowie einem E-Gaming Area kann jeder kostenlos sein eigenes Können unter Beweis stellen.

Coole Sounds, DJs, Live-Acts und Club-Nights (an jedem Freitag und Samstag sowie an special Event Days)  heizen die Party nach den Spielen richtig an. Besondere Kreationen, Live-Cooking und Snacks sorgen für das leibliche Wohl und laden zum Probieren und Verkosten ein.

Weitere Infos finden Sie hier.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Canal de Goal: EM-Public Viewing in der Grellen Forelle mit Lounge-Charakter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen