Cabaret Fledermaus lädt am 8. März zum Ball der schwarzen Masken

Dunkle Klänge und Kostüme sind beim Ball der schwarzen Masken Pflicht.
Dunkle Klänge und Kostüme sind beim Ball der schwarzen Masken Pflicht. ©Cabaret Fledermaus
Am 8. März öffnet das Cabaret Fledermaus im Rahmen des Balls der schwarzen Masken seine Pforten. In zwei Ballsälen ewarten die Gäste dunkle Kult-Klänge und eine Special Midnight Live-Performance.

Zum 22. Mal feiert Wien seinen schwärzesten Ball mit unglaublichen Kostümen, dunklen Kult-Klängen, der original CLASSIC DJ-Line und einer Special Midnight Live-Performance der legendären Performancekünstler “GRAUSAME TÖCHTER” aus Deutschland.

Der Ball der schwarzen Masken findet am 8. März ab 21.00 Uhr im Cabaret Fledermaus statt. Gespielt werden die rockigen Kultsongs der 80’s, 90’s und neue harte Hits. Eintritt ab 18 Jahren.

>> Die Wiener Ballsaison im Überblick

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Cabaret Fledermaus lädt am 8. März zum Ball der schwarzen Masken
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen