Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

BVB feierte gegen die Austria Wien ein Schützenfest

Der BVB kannte gegen die Wiener Austria keine Gnade.
Der BVB kannte gegen die Wiener Austria keine Gnade. ©APA/EXPA/PETER RINDERER
Der deutsche Vizemeister Borussia Dortmund fertigte auch ohne Spitzenstürmer Haaland die Wiener Austria mit 11:2 ab. Zum Glück waren nur 1.250 Zuschauer bei der violetten Schmach anwesend.

Borussia Dortmund hat sein Trainingslager in Bad Ragaz (Schweiz) am Sonntag mit einem weiteren Kantersieg abgeschlossen. Nach Altach (6:0) erwischte es im Stadion des SCR auch Austria Wien. Die Violetten kassierten gegen den Ex-Club ihres General Manager Sport, Peter Stöger, vor 1.250 Zuschauern eine 2:11 (1:4)-Abfuhr.

BVB ohne Haaland

Auch ohne Torjäger Erling Haaland, der nach einem leichten Infekt nur trainierte, scorte der deutsche Vizemeister ab der 40. Minute fast nach Belieben. Die Austria-Tore im ersten Match unter Peter Stöger und nach nur einer Woche Training erzielten Christoph Monschein per Kopf zum 1:2 (33.) und Young-Violets-Spieler Aleksandar Jukic (54.) mit einem Weitschuss.

Beide Coaches hatten in der Pause fast das gesamte Team gewechselt.

Jeggo wechselt von Austria nach Saloniki

Der Australier James Jeggo verlässt nach viereinhalb Jahren die österreichische Bundesliga in Richtung Griechenland. Der defensive Mittelfeldspieler wechselt von der Austria ein Jahr vor Ablauf seines Vertrages zu Aris Saloniki, wie die Wiener am Sonntag bekanntgaben. Der 28-Jährige hatte zuvor zweieinhalb Jahre für Sturm Graz gespielt.

Der Israeli Alon Turgeman, der zuletzt an Wisla Krakau verliehen war, kehrt hingegen zum Team von Peter Stöger zurück. Der Stürmer hatte zuletzt in seiner Heimat eine Blessur ausgeheilt, er soll am Dienstag nach Wien kommen.

(APA/red)

  • VIENNA.AT
  • Wien-Fußball
  • BVB feierte gegen die Austria Wien ein Schützenfest
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen