Bush-Sänger Gavin Rossdale findet getrennt sein "sexy"

Musikerpaar Gavin Rossdale und Gwen Stefani.
Musikerpaar Gavin Rossdale und Gwen Stefani. ©ap
Gavin Rossdale nimmt sich in seiner Ehe mit Popsängerin Gwen Stefani immer wieder Zeit für sich selbst. "Getrennt ist sexy", sagte der 46-Jährige der Zeitschrift "Gala". Der Sänger hat seine alte Band Bush reaktiviert und kommt mit dieser am 11. November für ein Konzert in den Wiener Gasometer  - wir verlosen Tickets!
Gewinne Tickets für das Bush-Konzert
Gavin Rossdale und Gwen Stefani

Rossdale über seine Beziehung: “Wir erlauben uns, allein loszuziehen und unser Ding zu machen. So stellen wir sicher, dass wir beruflich und kreativ erfüllt sind, wenn wir uns danach wiedersehen.”

Mit Stefani (42) ist der britische Musiker seit neun Jahren verheiratet. Niemand finde seine Ehe ununterbrochen super, sagte Rossdale. “Das wäre ja pervers. Aber für mich fühlt es sich mit Gwen sehr natürlich an. Wir mögen uns einfach.”

Gavin Rossdale: Ein uneheliches Kind

Gavin Rossdale und Gwen Stefani beschlossen bereits vor Jahren, ihr Privatleben aus den Medien rauszuhalten. Das Paar hat zwei Söhne: Kingston James McGregor (4 Jahre) und Zuma Nesta Rock (3 Jahre). Rossdale lebt mit seiner Familie in Los Angeles; er besitzt außerdem noch ein Haus in London.

Im Jahr 2004 wurde bekannt, dass Rossdale der Vater seines Patenkindes, Model Daisy Lowe, sei. Daisy Lowe kam 1989 nach einer Beziehung mit Sängerin Pearl Lowe auf die Welt.

Am 11.11. kommt Rossdale mit Bush ins Wiener Gasometer. Wir verlosen Tickets!

(apa /Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Bush-Sänger Gavin Rossdale findet getrennt sein "sexy"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen