AA

Bundesheer übt mit Hubschraubern in OÖ und NÖ

Insgesamt sind 14 Übungstage geplant.
Insgesamt sind 14 Übungstage geplant. ©APA/GERT EGGENBERGER
In den kommenden Wochen übt das Bundesheer in Oberösterreich und in Niederösterreich mit Hubschraubern. Insgesamt sind 14 Trainingstage geplant.

Das Bundesheer übt in den kommenden Wochen in Niederösterreich und Oberösterreich mit Hubschraubern. Vorgesehen sind einer Aussendung des Militärkommandos NÖ vom Montag zufolge im März und April in Summe 14 Trainingstage. Zum Einsatz kommen Militärluftfahrzeuge, die komplexe Manöver auch außerhalb von verlautbarten Tiefflugstrecken und -gebieten ausführen.

Als konkrete Übungszeiträume wurden 22. bis 26. März und 6. bis 9. April genannt. Abgeschlossen werden sollen die Einheiten von 12. bis 16. April. Geplant sind die Flüge jeweils von 9.00 bis 20.00 Uhr.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Bundesheer übt mit Hubschraubern in OÖ und NÖ
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen