Buddy - Kritik und Trailer zum Film

Michael "Bully" Herbig bringt seinen neuen Film in die Kinos - und diesmal kommt der Fachmann für Parodien von Winnetou bis Sisi ganz ohne Ironie aus. Der Film, in dem Herbig die Titelrolle spielt, ist eine romantische Komödie über einen Schutzengel in Ausbildung, die Liebe und die Bedeutung von Familie. Alle Spielzeiten auf einen Blick

Schutzengel “Buddy” (gespielt von Herbig) muss dem schwerreichen Sprudel-Erben Eddie (Augenweide: Alexander Fehling) unter die Arme greifen. Der versäuft das Geld seines Vaters, hurt herum und hat seinem Leben an Inhalt ansonsten nicht viel hinzuzufügen. Das ruft den Schutzengel auf den Plan: Er will Eddie mit einer alleinerziehenden Altenpflegerin (Mina Tander) verkuppeln.

Das Problem: “Buddy” kennt sich mit dem Schutzengel-Dasein noch nicht so richtig aus. Und so zeigt er sich versehentlich seinem daraufhin völlig verstörten Schützling. Und weil das Kind da ohnehin schon in den Brunnen gefallen ist, nutzt er seine ungeplante Sicht- und vor allem Hörbarkeit gnadenlos aus. Da bringt er Eddie auch schon mal durch Schlager-Dauerbeschallung dazu, endlich das zu tun, was er will. Nur zu dessen Besten.

Kritik zum Film

Herbigs neuer Film ist eine zur Jahreszeit passende, streckenweise berührende Geschichte über einen Schutzengel in Ausbildung, die Liebe und die Bedeutung von Familie. Mit harmonierenden Darstellern und rührendem Ende bringt er ein bisschen Wärme in die kalten Wintertage – und viele Zutaten für einen Kassenerfolg hat er auch. Der dürfte “Bully” auch ganz willkommen sein.

“Buddy” ist ein Film, der ein wenig an Til Schweiger-Filme erinnert. Tatsächlich sind die Geschichte und die Konstellation der Hauptdarsteller (notorischer Frauenheld ohne Lebenssinn findet Läuterung durch wahre Liebe) ganz ähnlich wie die in Schweigers Erfolgswerken wie “Keinohrhasen”. Ansonsten ist der Ausgang von “Bullys” neuem Film, wie bei romantischen Komödien meist üblich, schön, aber einigermaßen vorhersehbar. Nur dann, wenn Schutzengel “Buddy” auf Howard Carpendale macht, blitzt der berühmte “Bully”-Humor auf, den seine Fans so lieben.

Trailer zu “Buddy” von Michael Bully Herbig:

  • VIENNA.AT
  • Kino-News und Kinotrailer
  • Buddy - Kritik und Trailer zum Film
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen