Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Buchhandel: Bestellungen auch über Telefon-Hotline möglich

Buchbestellungen sind auch telefonisch möglich.
Buchbestellungen sind auch telefonisch möglich. ©pixabay.com (Sujet)
Wer derzeit ein Buch bestellen möchte, muss dies nicht zwingend online tun. Der österreichische Buchhandel hat Telefon-Hotlines für Buchbestellungen eingerichtet.

Derzeit ist Österreich im "Vorsicht-Modus". Doch wer zuhause bleibt, kann sich auch beengt fühlen. Deshalb haben alle Buchhändler in Österreich einen Telefondienst für Buchbestellungen eingerichtet. Bücher können trotzdem noch auch online in allen regionalen Buchhandlungen bestellt werden.

Buchauskunft über Telefon-Hotline möglich

Seit Montag sind Buchländen wegen des Corona-Erlasses geschlossen. Die Nachfrage ist derzeit gut. Telefon-Besteller schätzen die fachkundige Auskunft, speziell bei Bücher für Kinder und Jugendliche.

Mit der Initiative soll es Österreichs Buchhändlern gelingen, dass Kunden auch in Zeiten der Isolation bei heimischen Buchhändlern einkaufen anstatt bei internationalen Online-Konzernen.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Buchhandel: Bestellungen auch über Telefon-Hotline möglich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen