Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Brow-Lifting: Neuer Beauty-Trend aus Hollywood!

Sängerin Ariana Grande.
Sängerin Ariana Grande. ©AP
Zahlreiche Stars haben sich ihre Augenbrauen anscheinend schon höherlegen lassen.

Der neueste Beauty-Trend aus Hollywood ist das Brow-Lifting. Stars wie Ariana Grande (26), Kylie Jenner (22), Bella Hadid (23) und Tom Cruise (57) sollen sich bereits ihre Augenbrauen höherlegen lassen haben.

Die ästhetische Chirurgin Frau Dr. Buschmann verrät im Promiflash-Interview, wie diese Behandlung genau funktioniert: "Wenn man jetzt sagt, dass der Abstand von Augenbraue zu Oberlid zu klein ist, und man einen wacheren Blick haben möchte, dann kann man die Augenbrauen anheben. Wenn es dezent sein soll, kann man es mit Botox oder Hyaluron-Säure machen, oder man kann auch mal ein Faden-Lifting machen und wenn das nicht ausreicht, kann man es operativ machen." Preislich liegt die OP-Variante bei circa 3.000 Euro, wohingegen man für die Unterspritzung ungefähr 500-600 Euro einplanen muss.

  • VIENNA.AT
  • Mode
  • Brow-Lifting: Neuer Beauty-Trend aus Hollywood!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen