Bronze bei der Football-EM: Frankreich gewann kleines Finale gegen Finnland

Spannung auch beim Spiel um Platz 3.
Spannung auch beim Spiel um Platz 3. ©sportpictures.org
Bei der Football-Europameisterschaft in Österreich hat sich die französische Nationalmannschaft Bronze gesichert. Im Spiel um Platz drei setzten sich die Franzosen am Samstag im Wiener Ernst-Happel-Stadion gegen Finnland nach anfänglichen Schwierigkeiten mit 35:21 (14:7) durch.
Finale am Samstag
Spielpläne und Ergebnisse
Bilder vom Spiel: Frankreich vs. Finnland

In der Gruppenphase hatte die “Equipe Tricolore” gegen Österreich verloren und damit das Finale verpasst. Die als Underdog in die Partie gegangenen Finnen konnten lange Zeit gut mithalten, erst nach der Pause gelang es Frankreich, sich entscheidend abzusetzen.

Bronze für Frankreich

Steve Delaval und Guillaume Rioux brachten den Favoriten vor dem letzten Viertel mit 28:7 in Front. In den finalen zwölf Minuten kam Finnland zwar noch einmal auf, Frankreich ließ aber nichts mehr anbrennen.

Football-EM-Finale ab 19 Uhr

Das mit Spannung erwartete EM-Finale bestreiten ab 19.00 Uhr Österreich und Titelverteidiger Deutschland. Für das AFBÖ-Team geht es dabei um den ersten großen Titel auf internationaler Ebene.

Mehr zur Football-EM finden Sie hier.

(apa/Red)

  • VIENNA.AT
  • Football EM
  • Bronze bei der Football-EM: Frankreich gewann kleines Finale gegen Finnland
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen