Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Brände im Dritten und in Brigittenau

Zwei Brände hielten am Samstag die Wiener Feuerwehr in Atem: In Landstraße und in Brigittenau mussten die Helfer ausrücken.

In der Brigittenau rückte die Feuerwehr kurz nach Mitternacht zu einem Geschäft in der Klosterneuburger Straße aus. Einrichtungsgegenstände und mehrere Computer standen in Flammen. Die Straßenbahn der Linie 21 war während des Einsatzes in beide Richtungen eingestellt.

In der Grasbergergasse im dritten Bezirk (Landstraße) konnte ein Mann rechtzeitig aus seiner verrauchten Wohnung flüchten. Durch eine vergessene Zigarette waren gegen 7.30 Uhr Wäschestücke in Brand geraten. Der Eigentümer erlitt vermutlich eine Rauchgasvergiftung.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Brände im Dritten und in Brigittenau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen