Britney Spears hat die Handwerker zu Hause: Für 500.000 Euro lässt sie ihre Villa umbauen!

Die 6,5-Millionen-Euro-Villa von Britney Spears ist ja schon ein echtes Pracht-Anwesen: Trotzdem hat die Sängerin jetzt Handwerker bei sich zu Hause in Calabasas (bei L.A.), die die Nobel-Hütte jetzt für 500.000 Euro umbauen sollen…

„Britney hat ihr ganzes Haus umgestaltet”, so ein Freund laut Online-Magazin Showbizspy. „Sie gibt so gerne Geld aus.”

Alleine 150.000 Euro hat Brit für ein Kunstwerk bezahlt.

Dann soll sie weitere 100.000 Euro für Elektro-Spielereien ausgegeben haben. Dazu kommen noch 75.000 Euro für ihr neues Badezimmer.

Noch einmal 75.000 Euro hat Britney für venezianische Stuckwände auf den Tisch gelegt – und satte 100.000 Euro in teure, neue Möbel.

Warum Britney ihr Haus gerade jetzt neu einrichtet? Angeblich, weil Lover Jason Trawick zu ihr und ihren Kindern Sean Preston und Jayden James ziehen will…

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Britney Spears hat die Handwerker zu Hause: Für 500.000 Euro lässt sie ihre Villa umbauen!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen