Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Britischer Schauspieler Ian Abercrombie gestorben

Erlag im Alter von 77 Jahren einem Nierenleiden - Ian Abercrombie.
Erlag im Alter von 77 Jahren einem Nierenleiden - Ian Abercrombie. ©dapd
Der britische Schauspieler Ian Abercrombie ist im Alter von 77 Jahren gestorben. Wie enge Freunde US-Medien mitteilten, erlag er bereits am Freitag in einem Spital in Los Angeles einem Nierenleiden.

Abercrombie agierte während des Zweiten Weltkrieges als Tänzer und Hintergrunddarsteller. Für seine Tanzleistungen wurde er mit mehreren Medaillen ausgezeichnet. 1957 ging er zur Armee und wurde in Deutschland stationiert. Wieder zurückgekehrt in die USA, begann für ihn eine erfolgreiche Schauspielkarriere.

Bekannte Synchronstimme

Bekannt wurde Abercrombie vor allem durch seine Rolle als “Mr. Pitt” in der Fernsehserie Seinfeld. Neben Auftritten in Spielfilmen wie “Army of Darkness” gab er zuletzt auch in computeranimierten Produktionen wie “Rango” oder “Star Wars: The Clone Wars” verschiedenen Figuren seine Stimme.

(APA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Britischer Schauspieler Ian Abercrombie gestorben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen