Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bregenz Favorit im Derby

Dornbirn - Die Rothosen wollen heute auf der Birkenwiese den Tabellenführer SC Bregenz stürzen.
Tabelle Regionalliga West

Beide Klubs haben sich zuletzt für das Prestigeduell auf der Birkenwiese in Dornbirn warmgeschossen und viel Selbstvertrauen getankt. Die Bodenseestädter, als einziges Team der Liga noch ungeschlagen, kommen als Leader auf die Birkenwiese. Die Rothosen fegten über TSV Neumarkt mit 7:0 hinweg. Einem brisanten Derby steht heute nichts im Weg. Beide Trainer sehen der Partie mit viel Spannung entgegen. Wobei FCD-Coach Armand Benneker die Favoritenrolle klar den Bregenzern zuschiebt. „Sie sind Tabellenführer, wir auf Platz elf. Klar, dass Bregenz als Favorit auf die Birkenwiese anreist,“ so der Holländer. Trotzdem rechnet er sich auch Chancen aus, den Leader zu stürzen: „Wenn meine Burschen ihr Leistungspotenzial voll abrufen können und an ihre Grenzen gehen, ist ein Sieg für uns durchaus möglich“. Auf der Gegenseite kommt Bregenz-Coach Martin Schneider und seine Truppe mit breiter Brust in die Messestadt. „Wir wollen weiter ungeschlagen bleiben und an die Topleistungen der letzten Wochen anschließen. Das Zeug, um auch bei den Rothosen zu bestehen, hat meine Mannschaft sicherlich,“ so Schneider.

Rückkehr eines Quartetts

Zusätzlich Zündstoff für den Städte-Vergleich bringen die Bregenzer-Neuzugänge Christoph Fleisch, Samir Karahasanovic, Burhan Yilmaz und Lukas Neunteufel mit. Alle vier Kicker spielten schon für den FC Dornbirn, aber schnüren seit Sommer ihre Schuhe beim Haupstadtklub SC Bregenz. Darin sieht Dornbirn-Coach Benneker einen kleinen Vorteil. Denn er kennt die Stärken und Schwächen seiner Ex-Schützlinge. Die letzten beiden Duelle auf der Birkenwiese konnten die Rothosen für sich entscheiden.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • Bregenz Favorit im Derby
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen