Brauner wird Vizebürgermeisterin

Die Umbesetzungen in der Wiener SP-Stadtregierung stehen fest.

Neue Finanz- und Wirtschaftsstadträtin wird wie erwartet die bisherige Ressortchefin für Gesundheit und Soziales, Renate Brauner (50). Sie folgt Sepp Rieder (67) nach, und zwar auch in der Funktion als Vizebürgermeisterin. Das hat Bürgermeister Michael Häupl (S) am Montag nach Beratungen der SPÖ-Landesgremien bekannt gegeben. Gesundheit und Soziales übernimmt Sonja Wehsely (36). Sie war bisher für Frauen, Integration und Personal zuständig. Ihr folgt Sandra Frauenberger (40) nach. Michael Ludwig (45) ersetzt als Wohnbaustadtrat den in die Bundesregierung gewechselten Werner Faymann (46). Neuer erster Vorsitzender des Gemeinderats – und damit Nachfolger von ÖGB-Chef Rudolf Hundstorfer – wird Godwin Schuster (55).

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Brauner wird Vizebürgermeisterin
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • VerstoĂź gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen