Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Brandgefahr: Hofer ruft "Ambiano Mini-Fritteuse" zurück

Hofer ruft seine Mini-Fritteusen wegen Brandgefahr zurück.
Hofer ruft seine Mini-Fritteusen wegen Brandgefahr zurück. ©hofer.at
Der Diskonter Hofer und sein Lieferant Petermann GmbH & Co. KG rufen das Produkt "Ambiano Mini-Fritteuse" zurück. Grund für den Rückruf der Supermarkt-Kette ist eine mögliche Brandgefahr, die in einzelnen Fällen wegen eines elektrischen Fehlers bestehe, hieß es am Dienstag.

Das Produkt war österreichweit in allen Hofer-Filialen erhältlich. Der Verkauf wurde sofort gestoppt. Das Produkt kann in allen Hofer-Filialen zurückgegeben werden. Den Kaufpreis bekommen Kunden auch ohne Kaufbeleg rückerstattet. Außerdem richtete die Hofer KG eine Hotline für Rückfragen ein, die unter der Nummer +43 5703035500 erreichbar ist.

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Brandgefahr: Hofer ruft "Ambiano Mini-Fritteuse" zurück
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen