AA

Bradley steht einfach nicht auf sie

Es gibt doch keinen neuen Mann im Leben von Jennifer Aniston! Bradley Cooper, der zuletzt bei einem - angeblich romantischen - Dinner mit ihr gesichtet worden war, wies nun alle Beziehungs-Spekulationen zurück.

Eine Frage, die immer interessiert: hat Jennifer Aniston endlich den Richtigen gefunden? Klar, dass Journalisten am 25.6. bei einer Louis-Vuitton-Modeschau in Paris die Gelegenheit beim Schopf packten, um sich beim aktuellsten Verdächtigen persönlich zu erkundigen.

“Nur eine Freundin”

Bradley Cooper hatte am 18.6. in New York in einem italienischen Restaurant mit Jennifer Aniston zu Abend gegessen, und war deshalb sofort verdächtigt worden, ihr neuer Freund zu sein. Doch der 34-Jährige erteilte nun in Paris allen derartigen Spekulationen eine klare Abfuhr.

“Sie ist nur eine Freundin. Einfach nur eine Freundin”, sagte der Schauspieler, der erst im Frühjahr 2009 neben Jennifer in der Komödie “Er steht einfach nicht auf Dich” im Kino zu sehen war. “Wenn man zu Jennifer nur hallo sagt, dann wird gleich angenommen, dass man sich in sie verliebt hat. Aber: nein! Sie ist eine sehr, sehr interessante Frau, doch wir sind nur Freunde.”

Womit nun – zumindest bis zur nächsten Sichtung der beiden – definitiv klar ist: Jen hat sich doch keinen neuen Brad geangelt.

(seitenblicke.at/Foto:AP)

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Bradley steht einfach nicht auf sie
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.