Brad Pitt und Angelina Jolie wollen noch ein Kind

Brad Pitt und seine Angelina Jolie
Brad Pitt und seine Angelina Jolie ©dapd
Brad Pitt und Angelina Jolie ziehen bereits neben den drei leiblichen Kindern Shiloh (5), Knox und Vivienne (beide 3) die drei adoptierten Sprösslinge Maddox (10), Pax (7) und Zahara (6) groß. Nun heißt es, dass die beiden Stars erneut die Adoption eines äthiopischen Kindes in Betracht ziehen. Auch Zahara stammt aus dem vom Armut geplagten afrikanischen Land.
Angelina Jolie und Brad Pitt in Cannes
Traumpaar: Angelina Jolie und Brad Pitt

Ein Nahestehender der Familie verrät: “Sie sind total aufgeregt. Brad und Angie haben Zahara vor Jahren versprochen, dass sie noch ein Kind aus der Region adoptieren würden, damit sie ein Geschwisterkind hat, mit dem sie sich verbunden fühlt.”

Zudem glauben Brad Pitt und Angelina Jolie angeblich, dass sieben Kinder ihnen mehr “Glück und Zufriedenheit” bringen werden. Dem ‘Daily Star’ sagt der Insider dazu: “Sieben ist Brads Glückszahl.”

Brad Pitt bestätigte in der Vergangenheit, dass er gerne noch mehr Kinder haben würde. Auf Nachfrage sagte er dem britischen ‘OK!’-Magazin: “Vielleicht. Höchstwahrscheinlich. Das Eltern-Sein ist die tollste und wichtigste Aufgabe meines Lebens. Warum jetzt damit aufhören?”

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Brad Pitt und Angelina Jolie wollen noch ein Kind
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen