Bosnischer Ex-Präsident Izetbegovic tot

Der ehemalige Präsident von Bosnien- Herzegowina, Alija Izetbegovic, ist tot. Der 78-Jährige erlag am Wochenende einem Herzleiden.

Das teilte am Sonntag das Krankenhaus in Sarajewo mit, in dem der Ex-Staatschef behandelt wurde.

Der 78-Jährige Izetbegovic war schon vor Wochen nach einem Sturz in seinem Haus in die Klinik eingeliefert worden. Am Freitag verschlechterte sich sein Gesundheitszustand nach einer Lungenblutung massiv, wie der Direktor der Kosevo-Klinik berichtete.

Izetbegovic führte die bosnischen Moslems im Unabhängigkeitskrieg von 1992 bis 1995, in dem Bosnien-Herzegowina die staatliche Loslösung von Jugoslawien erzwang. Von 1996 bis Oktober 2000 war er Mitglied des aus Vertretern der drei bosnischen Volksgruppen (Moslems, Serben, Kroaten) zusammengesetzten kollektiven Staatspräsidiums.

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Bosnischer Ex-Präsident Izetbegovic tot
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.