Boris Becker staunt über Tiger Woods

Sie sind zwar Brüder im Geiste, doch der eine spielt wahrlich in einer ganz anderen Liga: Tennis-Ass Boris Becker kann nicht nachvollziehen, wie Golf-Saubermann Tiger Woods es hinbekommen hat, seine Ehefrau mit 14 anderen Damen zu betrügen.

Der blonde Olympiasieger ruinierte seinen Ruf, als er vor genau 10 Jahren mit dem russisch-afrikanischen Model Angela Ernakova seine Tochter Anna auf der Treppe zwischen zwei Toiletten in einem Restaurant zeugte. Seine Ehe mit Barbara Becker, heute Quinze, ging daraufhin in die Brüche.
Aufgrund seiner turbulenten Vergangenheit fühlt Becker mit Kult-Golfer Tiger Woods, der derzeit in einen Sex-Skandal der Extra-Klasse verwickelt ist. Mit 14 anderen Frauen soll er seine Gattin, Elin Nordegren, betrogen haben. Sie hat inzwischen die Scheidung und das Sorgerecht für die gemeinsamen Kinder eingereicht.
In der TV-Show ‘Beckmann’, die am heutigen Montag, 21. Dezember, ausgestrahlt werden wird, konnte Becker sein Erstaunen über seinen lüsternen Sport-Kollegen nicht unterdrücken. “Ich war überrascht über die Dimension, die Häufigkeit. Was er da, rein logistisch, alles vertuschen muss. Wie hat er denn das alles organisiert? Der muss ja dauernd das Telefon wechseln und die Spuren verwischen”, sinnierte die Werbe-Ikone.
Trotz der viel größeren Dimension kann sich Becker in Woods hineinversetzen. Er erklärte dazu: “So ging es mir vor zehn Jahren. Ich habe das Gleiche in grün erlebt, und ich kann mit ihm mitfühlen.”
Vor allem das Ringen mit der Klatschpresse ist dem in Leimen geborenen Rotschopf gut in Erinnerung geblieben. “Und dann kommt jede Woche eine neue Frau. Von außen kommen immer neue Geschichten dazu. Ob die wahr sind oder nicht, spielt ja keine Rolle mehr”, betonte Becker leidgeprüft.
Abschließend wünschte Becker seinem Leidensgenossen alles Gute und “dass er und seine Frau es schaffen, einen gemeinsamen Nenner zu finden, um ihre Ehe weiterzuführen.”
Er selbst konnte seine Ehe nicht mehr retten – und das nach nur einem Seitensprung – trotzdem ist heute das Patchwork-Familienglück voll hergestellt: Boris Becker und seine schwangere Neu-Frau Lilly bekommen regelmäßig Besuch von seinen beiden Söhnen Noah (15) und Elias (10).

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Boris Becker staunt über Tiger Woods
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen