Border Collie Falco gewinnt Dog Dancing-Bewerb in Ungarn

Lukas und Falco haben bereits an der ORF-Sendung "Die große Chance" teilgenommen.
Lukas und Falco haben bereits an der ORF-Sendung "Die große Chance" teilgenommen. ©ORF/ Badzic
Der 16-jährige Lukas Pratschker und sein Hund Falco waren beim Dog Dancing Bewerb in Ungarn erfolgreich. Gemeinsam hatten sie zuvor auch bei der ORF-Show „Die große Chance“ teilgenommen.

Der Trick-Dog-Europameister Lukas Pratschker aus Wien konnte seinen momentanen Siegeslauf fortsetzen. Der 16-Jährige startete in Komarom in Ungarn mit seinem Border Collie “Falco” bei einem internationalen Dog Dancing-Turnier und gewann dort in der Kategorie “Beginners”, wie Paul Cech von der PR Firma “Dog Company” am Pfingstmontag berichtete.

Falco und Lucas kurz vor dem Aufstieg

Nur noch eine weitere gute Bewertung fehlt, dann kann der Bursche schon in die nächste Disc-Dog-Klasse (Frisbee mit Hund) aufsteigen. Insgesamt gibt es drei Klassen. Im Rahmen dieses großen internationalen Hunde-Events in Ungarn durfte Lukas auch bei einer Vorführung der Disc-Dogger vor Hunderten Zuschauern mitmachen. (APA/ Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Border Collie Falco gewinnt Dog Dancing-Bewerb in Ungarn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen