Books for Japan: Charity-Bücherflohmarkt im MQ

Der Verkaufspreis der Bücher beträgt jeweils zwischen einem und drei Euro, der Erlös kommt Hilfsprojekten in Japan zugute.

Ab Freitag läuft der Bücherflohmarkt „Books for Japan” im Museumsquartier Wien, um die Japanhilfe der Volkshilfe Österreich zu unterstützen. Mehr als 30 deutsche, schweizer und österreichische Verlage stellen auf Initiative des im Echo Medienhaus erscheinenden Stadtmagazins Wien live Tausende wertvolle Bücher und Hörbücher für das Japan-Soforthilfeprogramm der Volkshilfe Österreich zur Verfügung.

Der Verkaufspreis der Bücher beträgt jeweils zwischen einem und drei Euro. Die Verkaufstische sind im Foyer der Kunsthalle Wien und in der Hofstallung des MUMOK untergebracht. Durch ihren Dienst an der Kasse unterstützen außerdem namhafte Autoren wie Sabine Gruber, Kurt Palm, Susanne Scholl, Willi Reseratits, Chris Lohner oder Florian Scheuba die Aktion.

Books for Japan: Charity-Bücherflohmarkt, MQ

Freitag, 13. Mai: 14 bis 21 Uhr
Samstag, 14. Mai: 11 bis 21 Uhr
Sonntag, 15. Mai: 11 bis 17 Uhr

Ort: Museumsquartier,  1070 Wien, Museumsplatz 1

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Books for Japan: Charity-Bücherflohmarkt im MQ
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen