Blickfang: Internationale Designmesse im Wiener MAK

Bei der blickfang Designmesse können Einzelstücke erworben werden.
Bei der blickfang Designmesse können Einzelstücke erworben werden. ©blickfang Designmesse
Zum 15. Mal öffnet die blickfang Designmesse von 27. bis 29. Oktober im Wiener MAK ihre Türen. 150 Designer aus Wien und ganz Europa präsentieren ihre Entwürfe. Es gibt Möbel, Mode und Accessoires zu sehen und zu kaufen.
Von 27. bis 29. Oktober verwandelt sich das MAK Wien in eine internationale Designmesse. 150 Designer aus Wien und ganz Europa präsentieren ihre Entwürfe auf der blickfang Designmesse. Auf der Designmesse soll gezeigt werden, wie vielfältig die Designlandschaft abseits großer Marken aussieht. Möbel, Mode und Accessoires sollen beweisen, wie viele kreative Talente es in Wien gibt. So gibt es etwa die Schuhe der Designerin Julia Skergerth zu kaufen, die in Wien ihr Schuhlabel betreibt. Das Wäschelabel Miyagi setzt zwar auf japanische Ästhetik, doch die verwendeten Textilien stammen aus Österreich. Absolventen der Universität für Angewandte Kunst in Wien stecken hinter der Möbelmanufaktur Glein, die Vollholz-Möbel entwirft und produziert.

Design-Newcomer auf der blickfang Designmesse

Neben lokalen Labels präsentiert die blickfang Designmesse zahlreiche Newcomer aus 16 Nationen. So findet wieder die Dutch Design Sonderschau statt. Auf der blickfang sind die farb- und musterstarken Strickentwürfe von Thijs Verhaard, die fein gedrehten Holzleuchten von Emile van Hoogdalem und die Taschen von Renske Verslujis zu kaufen.

Details zur blickfang Designmesse im MAK:

Wann? Freitag, 27. Oktober, 12.00-21.00 Uhr. Samstag, 28. Oktober, 10.00 bis 20.00 Uhr. Sonntag, 29. Oktober, 10.00 bis 18.00 Uhr.

Wo? MAK – Österreichisches Museum für Angewandte Kunst/Gegenwartskunst, Weiskirchnerstraße 3, 1010 Wien.

Wie viel? Tageskarte 10 Euro, ermäßigt 8 Euro (für Schüler und Studenten), Kinder bis 12 Jahre frei. Tickets zum Early Bird Tarif unter www.blickfang-onlineshop.com/16-tickets

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Blickfang: Internationale Designmesse im Wiener MAK
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen