Bleibt der Arm gelähmt?

Die Genesung nach dem dramatischen Helikopterabsturz im Oktober 2010 geht nur sehr langsam voran. Ob Schlagerstar Anna-Maria Zimmermann ihren linken Arm je wieder bewegen kann, oder ob er für immer gelähmt bleibt, ist ungewiss.

Blass, mit dunklen Augenringen, leiser Stimme und Tränen in den Augen – so präsentierte sich Anna-Maria Zimmermann elf Wochen nach ihrem schweren Unfall im Interview mit dem deutschen TV-Sender RTL. “Ich hab’ Schmerzen in der Schulter, Schmerzen im Ellenbogen. Diese wahnsinnigen Nervenschmerzen, Kribbeln, Stechen, Pieken – das kann sich keiner vorstellen.” Die 22-jährige Sängerin war am 24. Oktober 2010 in Nordrhein-Westfalen per Hubschrauber zu den “Ballermann Awards 2010” in einer Disco in Altenbeken unterwegs. Im Landeanflug verlor der Helikopter an Höhe und stürzte auf einen Feldweg. Bei dem Crash, bei dem der Hubschrauber völlig zerstört wurde, waren Zimmermann und die drei weiteren Insassen schwer verletzt worden. Wochenlang bangte die Familie um das Leben der jungen Frau.

Arm gelähmt, Stimme weg!

Dass sie den Absturz überlebt hat, grenzt laut ihren Ärzten an ein Wunder. Doch für die einst so quirlige Sängerin geht die Genesung nicht schnell genug voran. Täglich drei Stunden Krafttraining sollen der ihr helfen, den schwachen Körper wieder zu stärken. Anna-Marias größte Sorge ist allerdings der linke Arm, den sie bis heute nicht bewegen kann.

Gegen die starken Schmerzen muss die Sängerin täglich zwei Mal Morphium schlucken. Im Interview mit RTL erzählt Anna-Marias Mutter: “Sobald sie sich irgendwo stößt oder irgendeine Bewegung falsch macht, hat sie Schmerzen. Die Tränen laufen ihr über die Backen.” (sehen sie das Interview HIER)

Doch auch ihre Stimme macht dem ehemaligen DSDS-Star große Sorgen. Da ein Teil ihrer Lunge entfernt werden musste, fehlt es der 22-Jährigen an Volumen, das sie zum Singen braucht. Die Ärzte meinten, sie brauche sich keine Sorgen zu machen – ihre Stimme würde bald wieder wie früher klingen. Doch bis heute ist sie nicht wieder vollständig zurückgekehrt, und Anna-Maria ist noch meilenweit davon entfernt, wieder auf der Bühne performen zu können.

(seitenblicke.at/Screenshot: RTL)

Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen