Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Björn Graf Bernadotte und seine Frau trennen sich

Hochzeit im Jahr 2009
Hochzeit im Jahr 2009 ©APA
Knapp zehn Jahre nach ihrer Hochzeit auf der Bodensee-Insel Mainau haben sich Björn Graf Bernadotte (43) und Sandra Gräfin Bernadotte (41) getrennt.

Das teilte die Insel-Betriebsgesellschaft, dessen Geschäftsführer der 43-Jährige ist, am Dienstag mit. Gemeinsame Kinder haben die beiden, die sich während des Sozialpädagogik-Studiums im schweizerischen Rorschach kennengelernt hatten, nicht. Das Paar hatte im Frühjahr 2009 in der Schlosskirche der Blumeninsel geheiratet. Zum Hochzeitsball reiste Schwedens Kronprinzessin Victoria an, eine Verwandte.

Vorarlberger Wurzeln

Die Eltern von Sandra Gräfin Bernadotte (geborene Angerer) sind in Vorarlberg aufgewachsen und leben mittlerweile in der Ostschweiz. Sandra Gräfin Bernadotte ist nach wie vor österreichische Staatsbürgerin.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Björn Graf Bernadotte und seine Frau trennen sich
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen