AA

Bitumen im Tank explodiert: Arbeiter erlitt schwere Verbrennungen

Ein Arbeiter aus Wien erlitt bei einem Unfall mit Bitumen schwere Verbrennungen.
Ein Arbeiter aus Wien erlitt bei einem Unfall mit Bitumen schwere Verbrennungen. ©APA (Symbolbild)
Am Donnerstag ereignete sich ein schwerer Arbeitsunfall in Schwechat, bei dem ein 56-jähriger Mann aus Wien-Simmering schwere Verbrennungen erlitt.

Der Arbeitsunfall ereignete sich, als er einen Sattelanhänger mit Bitumen belud. Nach Angaben der NÖ Landespolizeidirektion dürfte es zu einer Explosion gekommen sein, worauf Bitumen aus dem Tank austrat und sich über den Mann ergoss.

Der Verletzte wurde ins Wiener AKH eingeliefert. Das zuständige Arbeitsinspektorat wurde den Unfallerhebungen beigezogen.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Bitumen im Tank explodiert: Arbeiter erlitt schwere Verbrennungen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen