Biker für Kinder unterwegs: Toy-Run am 20. Juni

Das Toy-Run-Mobil
Das Toy-Run-Mobil ©Ernst Graft
Spielsachen und Geldspenden für benachteiligte Kinder: Am Sonntag, den 20. Juni 2010, machen sich rund 2.500 Motorräder zur alljährlichen Benefizfahrt Toy-Run auf.

Ziel der Tour, die vom Parkplatz der SCS startet, ist diesmal das Kinderheim “Bei der Fürstenkurve” im nördlichen Niederösterreich, berichteten die Organisatoren am Mittwoch.

Treffpunkt ist der Parkplatz der SCS-Vösendorf zwischen 6.00 und 8.30 Uhr. Der Konvoi der “Biker für Kinder” startet um 9.00 Uhr in Richtung Norden. Jedes Jahr sind die Biker am dritten Sonntag im Juni mit Spielsachen und Spenden zu Kinderheimen unterwegs. Im vergangenen Jahr wurde ein Erlös von 41.043,72 Euro erzielt.

Infos: www.toyrun.at

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Biker für Kinder unterwegs: Toy-Run am 20. Juni
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen