Biker (59) kam bei Unfall in Mistelbach ums Leben

Reanimationsversuche blieben ohne Erfolg.
Reanimationsversuche blieben ohne Erfolg. ©pixabay.com (Sujet)
Nach einem Sturz schlitterte ein 59-Jähriger in Mistelbach mit seinem Motorrad in ein entgegenkommendes Auto. Der Mann verstarb am Unfallort.

Bei einem Verkehrsunfall in Mistelbach ist am frühen Donnerstagabend ein Motorradlenker ums Leben gekommen.

NÖ: 59-Jähriger bei Verkehrsunfall getötet

Der 59-jährige Weinviertler war nach einem Sturz in einen entgegenkommende Pkw geschlittert, berichtete die Landespolizeidirektion Niederösterreich. Reanimationsversuche blieben ohne Erfolg.

Laut Polizei war der Zweiradfahrer auf der L3062 in einer Rechtskurve gestürzt. In weiterer Folge rutschte er über die Fahrbahnmitte in das Auto eines 30-Jährigen aus dem Bezirk Mistelbach.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Biker (59) kam bei Unfall in Mistelbach ums Leben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen