AA

Bianca Jagger fand nur wenig Worte zum Opernball

APA
APA
Bianca Jagger, Menschenrechtsaktivistin und Ex-Frau von Rolling Stone Mick Jagger, lobt Österreichs Umweltbewusstsein und warb für ihre Foundation.Jagger bei Gusenbauer:  

Sie wird Donnerstagabend auf Einladung des Geschäftsführers der DMT Technology GmbH, Wolfgang Pinegger, den Wiener Opernball besuchen. Im Vorfeld fand sie nur wenig Worte für das Society-Event, sie nutzte die Gelegenheit, um ihre Anliegen für Menschenrechte und Umweltschutz mit Österreichs Politikern zu bereden. Den Ball wollte sie im Gespräch mit Journalisten nur am Rande erwähnt wissen.

Lob für Österreich

Was ihre Einladung zum Wiener Opernball betrifft, zeigte sie sich sehr erfreut darüber und lobte neuerlich die Vorreiterrolle Österreichs vor allem was seine Haltung zur Kernenergie oder Klimaschutz betrifft.

In Wien sei sie zuletzt erst im vergangenen Dezember bei einer Konferenz zum Verbot von Streumunition gewesen. Generell sei sie auch von Salzburg sehr angetan, sagte sie.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Bianca Jagger fand nur wenig Worte zum Opernball
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen