Bezirk Baden: Frau angefahren und schwer verletzt

Die Frau wurde per Hubschrauber ins Spital gebracht.
Die Frau wurde per Hubschrauber ins Spital gebracht. ©APA
Im Bezirk Baden ereignete sich am Donnerstag ein schwerer Autounfall. Eine 69-Jährige musste mit dem Hubschrauber ins Spital gebracht werden.

In Bad Vöslau im Bezirk Baden hat ein 62 Jahre alter Pkw-Lenker am Donnerstagvormittag mit seinem Wagen eine Fußgängerin erfasst. Die 69-jährige Einheimische dürfte plötzlich die Hochstraße betreten haben, der Autofahrer konnte die Kollision nicht mehr verhindern, teilte die Landespolizeidirektion Niederösterreich mit.

Die Frau wurde schwer verletzt. Nach der Versorgung an Ort und Stelle wurde sie mit dem Notarzthubschrauber in das Landesklinikum Wiener Neustadt geflogen.

(APA/red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Bezirk Baden: Frau angefahren und schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen