Bezirk Baden: Autounfall fordert einen Toten und drei Schwerverletzte

Der Mann verstarb noch an der Unfallstelle.
Der Mann verstarb noch an der Unfallstelle. ©APA
Bei einem Verkehrsunfall im Bezirk Baden kam in der Nacht auf Sonntag ein Mann ums Leben. Er starb noch an der Unfallstelle.

In St. Veit an der Triesting (Bezirk Baden) ist es Sonntagfrüh zu einem Verkehrsunfall mit einem Toten und drei Schwerverletzten gekommen, berichtete das Rote Kreuz. Drei junge Männer mussten von der Feuerwehr aus dem Unfallfahrzeug befreit werden. Ein Mann erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen, hieß es Sonntagmittag.

Drei Personen wurden in die Krankenhäuser Baden, St. Pölten und Wr. Neustadt gebracht. Alle Patienten befanden sich laut Rotem Kreuz in kritischem Zustand.

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Bezirk Baden: Autounfall fordert einen Toten und drei Schwerverletzte
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen