Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bezirk Amstetten: Einbrecher versuchten Bankomaten zu stehlen

Mit einem Stahlseil wollten die Einbrecher den Bankomaten aus der Verankerung reißen.
Mit einem Stahlseil wollten die Einbrecher den Bankomaten aus der Verankerung reißen. ©LKA EB
In der Nacht auf Donnerstag versuchten Einbrecher in einem Supermarkt in St. Valentin (Bezirk Amstetten) einen Bankomaten mit einem Stahseil aus der Verankerung zu reißen. Der Versuch missglückte, doch die Täter konnten unerkannt flüchten. Die Ermittlungen laufen.

 Gegen 1.40 Uhr brachen die bisher unbekannten Täter in ein Geschäftslokal im Gemeindegebiet von St. Valentin ein. Sie versuchten einen im Geschäftslokal befindlichen Bankomaten mit einem Stahlseil aus der Verankerung zu reißen, was jedoch misslang, da das Stahlseil riss. Ohne Diebesgut flüchteten die Täter. Die höhe des verursachten Sachschadens ist nicht bekannt.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Bezirk Amstetten: Einbrecher versuchten Bankomaten zu stehlen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen