Beziehungsdrama um "Bauer sucht Frau"-Kandidaten

Bluttat in Niederösterreich: Ein 43-jähriger Landwirt erstach offenbar seine 45-jährige Lebensgefährtin und tötete sich anschließend selbst. Laut "Kurier" war der mutmaßliche Täter 2005 in der TV-Sendung "Bauer sucht Frau" zu sehen.
Bilder vom Tatort
Mord in NÖ: "Bauer sucht Frau"-Kandidat Alfred

Der aus der ATV-Fernseh-Show “Bauer sucht Frau” bekannte Landwirt wurde am Montag tot in einem Schuppen aufgefunden, zuvor fand der 14-jährige Sohn die Lebensgefährtin des Mannes tot in der Küche.

Nach dem Gewaltverbrechen auf dem Bauernhof in Göstling an der Ybbs (Bezirk Scheibbs) hat die NÖ Sicherheitsdirektion am Montagabend die verwendete Tatwaffe bekanntgegeben: Die Frau, eine deutsche Staatsbürgerin, war – vermutlich am Vormittag – durch Messerstiche getötet worden. Anschließend richtete sich ihr Lebensgefährte, der 43-jähriger Landwirt, ebenfalls mit einem Messer. 

Gegen 14.30 Uhr fand der Sohn des mutmaßlichen Täters die 45-Jährige in der Küche, in einer Blutlache liegend. Der 14-Jährige alarmierte die Rettung, die nur mehr den Tod der Frau feststellen konnte. 

ATV: “Unser Beileid gilt den Hinterbliebenen”

Da der mutmaßliche Täter nicht auffindbar war und man wusste, dass er als Jäger im Besitz mehrerer legaler Schusswaffen war, wurde zur Durchsuchung des Anwesens das EKO Cobra beigezogen. Schließlich wurde der Mann in einem Schuppen tot aufgefunden – er dürfte mit einem Messer Suizid verübt haben.

Abklärungen zum Motiv seien noch im Gange. Die Angehörigen würden von einem Kriseninterventionsteam betreut, hieß es weiter. Der Privatsender ATV hat indes bereits offiziell bestätigt, dass es sich bei dem mutmaßlichen Täter um einen ehemaligen “Bauer sucht Frau“-Kandidaten handelt. “Unser Mitgefühl gilt vor allem den Angehörigen und Hinterbliebenen”, so Christop Brunmayr von der ATV-Pressestelle.

Die Produktionsfirma habe noch im Februar 2011 Kontakt mit dem 43-jährigen Niederösterreicher gehabt. “Man fragt ja gerne nach, wie es den ehemaligen Kandidaten geht und wie sich die Partnerschaft nach der Show weiterentwickelt hat.” Dabei hätte der Mann noch angegeben, Single zu sein.

(apa/Redaktion)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Beziehungsdrama um "Bauer sucht Frau"-Kandidaten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen