Bewaffneter Mann versuchte Spind-Einbruch in Wien-Josefstadt

In der Josefstadt wurde ein mutmaßlicher Einbrecher festgenommen
In der Josefstadt wurde ein mutmaßlicher Einbrecher festgenommen ©APA (Sujet)
Am Samstagabend wurden Polizisten in die Josefstadt gerufen. Mitarbeiter eines Betriebes hatten einen 22-jährigen Mann bemerkt, der versucht hatte, im Personalraum mehrere Spind-Kästen aufzubrechen.

Bei einer Durchsuchung des Beschuldigten kurz nach 18:45 Uhr in dem Betrieb in der Josefstädter Straße fanden die Beamten ein Messer und eine gestohlene Bankomatkarte. Der 22-Jährige wurde festgenommen und ein vorläufiges Waffenverbot wurde ausgesprochen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 8. Bezirk
  • Bewaffneter Mann versuchte Spind-Einbruch in Wien-Josefstadt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen