Betrunkener Teenie stürzte mit Moped in NÖ

Der verletzte Teenager wurde in das Landesklinikum Korneuburg gebracht.
Der verletzte Teenager wurde in das Landesklinikum Korneuburg gebracht. ©pixabay.com (Sujet)
1,8 Promille sind bei einem 15-Jährigen festgestellt worden, der im Raum Hollabrunn auf einem Feldweg mit seinem Moped gestürzt war.

Der verletzte Teenager wurde Polizeiangaben vom Freitag zufolge in das Landesklinikum Korneuburg gebracht. Nach dem Unfall vom Donnerstag wird der Jugendliche zudem der Bezirkshauptmannschaft Hollabrunn angezeigt.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Betrunkener Teenie stürzte mit Moped in NÖ
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen