Betrunkener spielte im Stephansdom laut Musik

Betrunkener spielte im Stephansdom laut Musik und drohte Mitarbeitern
Betrunkener spielte im Stephansdom laut Musik und drohte Mitarbeitern ©APA (Symbolbild)
Ein alkoholisierter Mann hat am Samstag im Wiener Stephansdom aus einem Lautsprecher Musik abgespielt und die Kirchenruhe gestört.

Als ihn Mitarbeiter des Wiener Stephansdoms aufforderten, den Dom zu verlassen, attackierte er diese und drohte, sie umzubringen. Die Polizei nahm den 40-jährigen Österreicher fest.

Ein Alkovortest ergab 2,66 Promille. Er hatte geringe Mengen Drogen bei sich. Der Mann wurde mehrfach angezeigt.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Betrunkener spielte im Stephansdom laut Musik
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen