Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Betonfeldsanierung am Inneren Gürtel in Wien startet am 16. Juli

Die Sanierungsarbeiten am Inneren Gürtel starten am 16. Juli.
Die Sanierungsarbeiten am Inneren Gürtel starten am 16. Juli. ©APA/Georg Hochmuth (Themenbild)
Am 16. Juli starten die Sanierungsarbeiten am Inneren Gürtel in Wien. Die Bauarbeiten betreffen mehrere Bezirke und dauern bis 1. September an.

Ab 16. Juli werden beschädigte Betonfelder am Inneren Gürtel in Wien saniert. Diese Gürtelinstandsetzungsprogramme dauern bis zum 1. September 2019 an.

Voriges Jahr wurden Betonfelder des Äußeren Gürtels saniert. Die Arbeiten dauern sowohl bei Tag als auch bei Nach bei Freihaltung von mindestens zwei Fahrstreifen im jeweiligen Baustellenbereich an.

Sanierungsarbeiten am Inneren Gürtel in Wien

Örtlichkeit der Baustelle: 4., 5., 6., 7., 8., und 9., Innerer Gürtel
Baubeginn: 16. Juli 2019
Geplantes Bauende: 1. September 2019

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Betonfeldsanierung am Inneren Gürtel in Wien startet am 16. Juli
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen