Ben Affleck parkt falsch: Riesiger Verkehrsstau! Er parkt sein Auto einfach mitten auf der Straße!

Eigentlich denkt man bei Hollywood-Star Ben Affleck ja nicht unbedingt an Star-Allüren. Gestern bewies der Schauspieler aber, dass er wohl doch denkt, dass er sich alles erlauben könne: Er parkte sein Auto nämlich einfach mitten auf der Straße und sorgte für einen riesigen Verkehrsstau…

Ben verschwand mit einem Freund im Restaurant Kay ‘n Dave’s in Santa Monica. Und da er draußen keinen Parkplatz fand, stellte er seinen Wagen einfach auf der Straße ab.

Auch als die anderen Autofahrer hinter ihm anfingen zu hupen und der Stau immer länger wurde, gab es für den Mann von Jennifer Garner keinen Grund zur Hektik. Gemütlich trottete er zu seinem Auto zurück und ließ sich von dem Lärm null beeindrucken.

Ben ist aber nicht der einzige Star in Hollywood, dem Verkehrsregeln offenbar völlig egal sind. Seine Kollegin Jessica Alba parkte am Montag ihr Auto einfach auf einem Behindertenparkplatz, weil sie vor dem Laden in dem sie einkaufen wollte, keine Parklücke fand.

Darauf angesprochen tat sie zwar so, als wäre ihr das gar nicht aufgefallen. Aber eigentlich konnte man das riesige Schild gar nicht übersehen.

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Ben Affleck parkt falsch: Riesiger Verkehrsstau! Er parkt sein Auto einfach mitten auf der Straße!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen