Beide Lotto-Sechser stammen aus Niederösterreich

Zwei Spieler aus Niederösterreich hatten beider Ziehung am Mittwoch Glück und alle sechs richtigen Zahlen.
Zwei Spieler aus Niederösterreich hatten beider Ziehung am Mittwoch Glück und alle sechs richtigen Zahlen. ©APA-/ Helmut Fohringer
Am Mittwoch hatten gleich zwei Lotto-Spieler die sechs richtigen Zahlen auf ihrem Schein. Beide kommen aus Niederösterreich und freuen sich jeweils über 500.000 Euro.

Ein Waldviertler spielte einen Quicktipp und ein Industrieviertler kreuzte seine Zahlen auf einem Normalschein an – beide hatten alle sechs richtigen Zahlen bei Lotto “6 aus 45” getippt . Die Gewinnzahlen 4, 9, 13, 15, 22 und 44 machten sie um jeweils 500.000 Euro reicher. Zusatzzahl dieser Ziehung war die 19.

Weitere Gewinner neben den zwei Sechsern

Neben den zwei Sechsern gab es auch fünf “Fünfer” mit Zusatzzahl – aus Kärnten, Wien, Burgenland, Niederösterreich und eine Person, die ihren Tipp online abgegeben hatte – gewannen jeweils rund 19.500 Euro. Ebenfalls zwei Gewinner gab es beim Joker. Für ihr “Ja” zur richtigen Zahlenkombination bekommen ein Niederösterreicher und ein Kärntner jeweils rund 73.600 Euro.
(Red./ APA)

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Beide Lotto-Sechser stammen aus Niederösterreich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen